E-Rider Street

CONWAY E-Rider Street

Der straßenzugelassene „E-Rider Street“ ist für den Alltag bestimmt. Nicht weil er Schutzbleche und Beleuchtung hat sondern vielmehr, weil er mit beleuchteter Kennzeichenhalterung, Rückspiegel, Bremslicht und seitlichen Reflektoren alle Voraussetzungen erfüllt, um mit gültiger Führerscheinklasse M (3) und Helm bis zu 45 km/h schnell durch die Stadt gefahren zu werden. Anders als Motorräder lässt er sich im Bedarfsfall auch im Hausflur oder im Büro parken.

Gänge Nuvinci
Gabel GERMAN-A „XCITE“, Double XX, 160 mm
Dämpfer GERMAN-A „Titan“
Antrieb bürstenloser Motor, 1000 W
Batterie Lithium-Ionen, 48 V, 14,5 Ah, 695 Wh
Display LCD
Sensor FAG Tretkaftmessung im Innenlager