TEC SPECS

Mit der 2014er Neuauflage des E-Riders bietet CONWAY zwei eBikes, die bergauf gebremst werden wollen. Aber so was von! Neu ist neben der Laufradgröße von 27,5“ auch der Wechsel von der Kettenschaltung hin zur stufenlosen NuVinci „N360“-Nabenschaltung, mit der die Kraft in allen Übersetzungsbereichen besser übertragen wird.

Die „Extreme“-Version des E-Riders bekommt mit dem „Street“-Pendant zudem eine zugelassene Straßenversion zur Seite gestellt. Auch diese überzeugt mit 1.000 Watt Dauerleistung / 2.000 Watt in der Spitze.

Neben den obligatorischen Features, wie Kennzeichenhalterung, Beleuchtung mit Bremslicht, Rückspiegel etc. kommen Schwalbes Super Moto X Pneus zum Einsatz, die mit dem 695 Wattstunden leistenden Aggregat, auch ohne Nachladen ausreichend Kilometer zulassen.

 

e-rider-specs

 

Beide Modelle kosten je 6.999,95 €

© Copyright - Conway Mountainbikes | Preis-, Ausstattungsänderungen und Irrtümer vorbehalten.